140 Jahre SÜLZLE

Stahl, Energie und Ideen seit 1880

05.03.2020

SÜLZLE feiert Firmenjubiläum: Mit der Eröffnung einer kleinen Zeugschmiede begann die 140-jährige Unternehmensgeschichte der SÜLZLE Gruppe. Am Rosenfelder Marktplatz verband Wilhelm Sülzle erstmals, was im Laufe der Jahrzehnte zum absoluten Markenzeichen der gesamten Unternehmensgruppe werden sollte: Kaufmännisches Wissen, technisches Know-how und nachhaltiges, wertebasiertes Handeln.

Durch Investitionen und neue Innovationen wuchs die SÜLZLE Gruppe über mehrere Generationen stetig weiter. Unter der Leitung von Andreas und Heinrich Sülzle wurde nach dem Jahrtausendwechsel das Firmennetz zu einer Unternehmensgruppe ausgebaut, die Stahl, Energie und Ideen in einer Symbiose zusammenführt.

Auf diese Weise wurde aus einem kleinen Betrieb eine leistungsstarke internationale Unternehmensgruppe, die  in vierter Generation familiengeführt die sieben Unternehmensbereiche SÜLZLE Stahlpartner, SÜLZLE Hagmeyer, SÜLZLE Nutzeisen, SÜLZLE STAHL Ehrenfriedersdorf, SÜLZLE KOPF, SÜLZLE KLEIN und SOTRALENTZ CONSTRUCTION umfasst. In diesen Bereichen beschäftigt die SÜLZLE Gruppe rund 1.000 Arbeitnehmer an 25 Standorten in Deutschland und Frankreich.