AUSBILDUNG ZUM INDUSTRIEKAUFMANN (M/W/D)

Unsere Industriekaufleute durchlaufen während der Ausbildungszeit unterschiedlichste kaufmännische Abteilungen um eigenverantwortlich handeln zu können. Nach Abschluss deiner Ausbildung bei der SÜLZLE Gruppe bist du in der Lage, die Aufgaben dieses Berufsbildes selbstständig auszuführen.

AUSBILDUNGSSTANDORTE:

– SÜLZLE Stahlpartner Rosenfeld (Ausbildungsbeginn 2022 – frei)
– SÜLZLE Stahlpartner Dessau-Roßlau (Ausbildungsbeginn  2022 – besetzt)
– SÜLZLE Stahlpartner Aichach  (Ausbildungsbeginn  2022 – frei)
– SÜLZLE Hagmeyer Geislingen an der Steige (Ausbildungsbeginn 2022 – frei)
– SÜLZLE Stahl Ehrenfriedersdorf (Ausbildungsbeginn 2022 – frei)

DAS SPRICHT FÜR SÜLZLE:

– Modernes Arbeitsumfeld
– Fundierte und zukunftsorientierte Ausbildung
– Persönliche Betreuung
– Ausbildungsveranstaltungen
– Kollegiale Arbeitsatmosphäre
– Abwechslungsreiche Tätigkeiten
– Attraktive Fortbildungsmöglichkeiten
– Schulungen durch die SÜLZLE Akademie

AUSBILDUNGSSCHWERPUNKTE:

– Materialwirtschaft inklusive Einkauf, Beschaffung und Bevorratung
– Marketingstrategien
– Vertrieb mit Kundenbetreuung
– Rechnungswesen und Controlling
– IT und Personalwesen
– Sachbearbeitung im Projektmanagement

BEWERBUNG:

Auf dich wartet eine herausfordernde Aufgabenstellung in einer dynamischen Unternehmensgruppe.
Wir haben dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich jetzt oder stelle vorab deine Fragen und werde
Teil eines gut aufgestellten und motivierten Azubi-Teams!

SÜLZLE Gruppe | Hauffstraße 14 + 15 | 72348 Rosenfeld | Tel. 07428 9414 – 0 | ausbildung@suelzle-gruppe.de